Freie Stellen bei FreiLacke. Jetzt bewerben!

Lacklaborant Home // Lacklaborant

  • Lacklaborant

Ausbildungsinhalt

Ausbildungsdauer:
3,5 Jahre
Voraussetzungen:
mindestens Realschulabschluss
Anforderungen:
gute oder sehr gute Leistungen in den naturwissenschaftlichen Fächern Chemie, Biologie, Mathe & Physik, Spass am Arbeiten mit Farben, gutes Farbsehvermögen.


Berufsbild

Als Lacklaborant arbeitest du überwiegend in unseren Labors. Du untersuchst und analysierst die verschiedenen Rohstoffe, aus denen ein Lack besteht, um dann aus diesen Bestandteilen neue Mischungen für die verschiedensten Einsatzgebiete zu entwickeln. Berücksichtigt werden bei diesem Prozess die meist sehr hohen Anforderungen an das fertige Produkt.
Als Lacklaborant kennst du die Eigenschaften der verschiedenen Rohstoffe und testest sie auf ihre Verwendbarkeit für neue Lacke. So mischst du für jede neue Herausforderung ein passendes Lacksystem!

Ausbildung

Du erwirbst während deiner Ausbildung wichtige Kenntnisse, um an der Entwicklung neuer, innovativer Lacke mitzuarbeiten. Du lernst, die passende Lösung für spezielle Anforderungen zu kreieren, für Lacksysteme, die überall in unserem alltäglichen Leben zum Einsatz kommen.
Das heißt, du wirst beispielsweise lernen, was zu tun ist, um einem Lack eine bestimmte Eigenschaft, wie einen besonderen Glanz, einen außergewöhnlichen Farbton oder tolle Effekte zu geben.
Du wirst 3/4 deiner Ausbildung in den Labors der Firma, das andere 1/4 in der Kerschensteiner Schule in Stuttgart ausgebildet.

Weiter nach der Ausbildung

Nach deiner Ausbildung hast du verschiedene Möglichkeiten dich weiter zu bilden.
Zum Einen sorgen wir, wie jedes Unternehmen, für die innerbetriebliche Weiterbildung. Du kannst dich aber auch zum Lacktechniker weiterbilden. Ist dein Schulabschluss entsprechend, kannst du dich auch für ein Studium zum Bachelor of Science entscheiden.


Kontakt Ausbilder

Prospekt Ausbildung & Studium
Imageprospekt
Related projects
Mechatroniker
Mechatroniker
   
Produktionsfachkraft für Chemie
Produktionsfachkraft für Chemie
   
Chemikant
Chemikant