Freie Stellen bei FreiLacke. Jetzt bewerben!

Industriemechaniker/-in Home // Industriemechaniker/-in

Industriemechaniker/-in

  • Industriemechaniker/-in

Ausbildungsinhalt

Verantwortung der Betriebsbereitschaft von Maschinen, Anlagen und Teilen, Wartung und Reparatur, Einsatz modernster Technologien

Ausbildungsdauer:
3,5 Jahre
Voraussetzungen:
mittlerer Bildungsabschluss
Anforderungen:
gute Leistungen oder sehr gute Leistungen in Mathematik und Physik, Spass an Mechanik und Technik, sorgfältiges Arbeiten, umsichtiges Denken, Teamfähigkeit


Berufsbild

Industriemechaniker/ -innen sind das mobile Einsatzkommando, das immer schon da ist, bevor es brennt. An wechselnden Tatorten im Betrieb sorgst du für die Betriebsbereitschaft von Maschinen, Anlagen oder Teilen, wartest und reparierst sie, bevor es zu teuren Stillstandszeiten kommen kann. Der Einsatz von modernster Technologie wie Hydraulik, Pneumatik und Elektronik ist inzwischen selbstverständlich.

Ausbildung

Während deiner Ausbildung zum Industriemechaniker arbeitest du in unseren Werkstätten, Werkhallen und Fertigungsstraßen. Die Ausbildung erfolgt im dualen System. Im ersten Lehrjahr findet der theoretische Teil deiner Ausbildung an der gewerblichen Berufsschule in Donaueschingen statt. Im zweiten und dritten Lehrjahr an der Hans-Kraut-Gewerbeschule in VS-Villingen.

Weiter nach der Ausbildung

Du kannst nach abgeschlossener Berufsausbildung in der Wartung und Instandhaltung von Werkzeug-, Kraft- oder Arbeitsmaschinen, Fördereinrichtungen, Aufzügen, Kranen und sonstigen festen und beweglichen Anlagen im Betrieb eingesetzt werden. Außerdem kannst du dich zum Techniker, Fachrichtung Maschinentechnik, zum Industriemeister, Fachrichtung Metall, oder zum Techniker für Betriebswissenschaften weiterbilden lassen.


Kontakt Ausbilder

Prospekt Ausbildung & Studium
Imageprospekt
Related projects
Mechatroniker
Mechatroniker
   
Produktionsfachkraft für Chemie
Produktionsfachkraft für Chemie
   
Chemikant
Chemikant