Freie Stellen bei FreiLacke. Jetzt bewerben!

Industriekaufmann Home // Industriekaufmann

  • Industriekaufmann

Ausbildungsinhalt
Planung und Steuerung der Kundenaufträge, Kalkulation und Kostenberechnung, Finanzbuchhaltung, Rechnungs- und Mahnwesen, Einkauf, Personalwesen, Vertrieb und Marketing

Ausbildungsdauer:
3 Jahre
Voraussetzungen:
mindestens Realschulabschluss
Anforderungen:
Kommunikationsfähigkeit, mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit, Flexibilität, Belastbarkeit, Engagement, Teamfähigkeit


Berufsbild

Als Industriekaufmann / -frau befasst du dich mit dem Verkauf unserer Lacke, der Planung und Steuerung der Kundenaufträge, dem Rechnungs- und Mahnwesen, der Kalkulation und Kostenrechnung, dem Einkauf, dem Personalwesen und der Finanzbuchhaltung.
Du bist somit in allen kaufmännischen Abteilungen bei uns einsetzbar und entscheidest dich nach deiner Ausbildung für einen Bereich.

Ausbildung

Deine Ausbildung zum Industriekaufmann / -frau erfolgt im dualen System im Betrieb und in der kaufmännischen Berufsschule in Donaueschingen.
Im praktischen Teil deiner Ausbildung durchläufst du alle wichtigen kaufmännischen Abteilungen der Firma Frei.
Teamprojekte mit anderen Azubis gehören genauso zum Ausbildungsalltag wie die Mitarbeit im Team in den jeweiligen Abteilungen.

Weiter nach der Ausbildung

Nach deiner Ausbildung zum Industriekaufmann/-frau kannst du zwischen verschiedenen  Weiterbildungsmöglichkeiten wählen.
Du kannst dich zum/zur Industriefachwirt/-in oder Betriebswirt/-in weiterbilden lassen oder bei entsprechendem Schulabschluss ein Bachelor- oder Masterstudium an deine Ausbildung anhängen.


Kontakt Ausbilder

Prospekt Ausbildung & Studium
Imageprospekt

 

Related projects
Fachinformatiker
Fachinformatiker
   
Industriekaufmann mit Zusatzqualifikation
Industriekaufmann mit Zusatzqualifikation
   
Informatikkaufmann
Informatikkaufmann