Freie Stellen bei FreiLacke. Jetzt bewerben!

Bachelor of Arts Digital Business Management (DH) Home // Bachelor of Arts Digital Business Management (DH)

Bachelor of Arts Digital Business Management (DH)

  • Bachelor of Arts Digital Business Management (DH)

Ausbildungsinhalt

Ausbildungsdauer:
3 Jahre
Voraussetzungen:
Fachgebundene oder Allgemeine Hochschulreife
Anforderungen:
gute Noten in Deutsch, Mathe, BWL und Fremdsprachen, Flexibilität, hohes Maß an Selbstmotivation, eigenverantwortliches Arbeiten, wirtschaftliches Denken.


Berufsbild

Moderne Informations- und Kommunikationstechnologien haben in Industrieunternehmen einen enormen Bedeutungszuwachs. Die als Digitale Transformation bezeichneten Veränderungsprozesse berühren sowohl strategische als auch operative Entscheidungskalküle in der betriebswirtschaftlichen Theorie und Praxis.
Digital Business Management weist eine interdisziplinäre, auf IT- und digitalisierungsbezogene Grundlagen aufbauende Prägung auf. Die in den Modulen des Studiengangs vorgesehenen Fachinhalte der Betriebswirtschaftslehre, der Volkswirtschaftslehre, des wirtschaftsbezogenen Rechts sowie ausgewählter Managementtechniken bilden die Basis für die im Kern betriebswirtschaftlich geprägte Struktur dieser Studienrichtung.

Ausbildung/Studium

Dein Studium zum Bachelor of Arts ist in sechs Semester gegliedert, zu gleichen Teilen aufgeteilt in das Studium an der Dualen Hochschule in Schwenningen und die Praxissemester im Betrieb. Die Projekte und Aufgaben in der Praxisphase sind auf die Inhalte des vorangegangenen Theoriesemesters abgestimmt.

Kompetenzen

Das klassische betriebswirtschaftliche Studium wird in der Studienrichtung Digital Business Management um fundierte IT- und digitalisierungsbezogenes Grundlagenwissen erweitert.
Du verfügst über ein ausgeprägtes Interesse an wirtschaftswissenschaftlichen Grundfragen und Zusammenhängen sowie an der Auseinandersetzung mit informationstechnischen Fragestellungen. Durch diese Kompetenz bist du in der Lage, in häufig interdisziplinär besetzten Projektteams zur Digitalen Transformation fachliche und methodische Aufgaben wahrzunehmen, die Knowhow in Bereichen wie Digitale Geschäftsmodelle, Digitale Wirtschaft und Change Management erfordern.

Weiter nach dem Studium

Dank der erworbenen Schnittstellenqualifikationen steht dir ein breites Spektrum an Einsatzfeldern in der betrieblichen Praxis offen. Du wirst den Einstieg in eine betriebswirtschaftliche Fachfunktion finden, in denen Projekte zum digitalen Wandel zu bearbeiten sind. Geschäfts- und Wertschöpfungsprozesse sind flexibler oder gänzlich neu zu gestalten. Kunden und Geschäftspartner müssen stärker in betriebliche Prozesse eingebunden werden, neuartige Produkte und Dienstleistungen sind zu entwickeln, die Arbeitswelt ist an den digitalen Anforderungen auszurichten.


Kontakt Ausbilder

Prospekt Ausbildung & Studium
Imageprospekt
Related projects
Bachelor of Engineering (B.Eng.) Wirtschaftsingenieurwesen (DH)
Bachelor of Engineering (B.Eng.) Wirtschaftsingenieurwesen (DH)
   
Studium Plus
Studium Plus
   
Bachelor of Engineering (B.Eng.) Chemie- und Verfahrenstechnik (DH)
Bachelor of Engineering (B.Eng.) Chemie- und Verfahrenstechnik (DH)