Freie Stellen bei FreiLacke. Jetzt bewerben!

Berufsinformationsnachmittag bei FreiLacke Home // Berufsinformationsnachmittag bei FreiLacke

Berufsinformationsnachmittag bei FreiLacke

Berufsinformationsnachmittag bei FreiLacke

Interessierte Schüler erhalten Einblicke in die Ausbildungs- und Studienvielfalt bei FreiLacke

 

Am 10. Mai durfte FreiLacke knapp 20 Personen, darunter interessierte Schülerinnen und Schüler sowie deren Eltern, am Berufsinformationsnachmittag begrüßen.

Begonnen hat der Nachmittag um 15 Uhr, mit der Begrüßung durch Herrn Rainer Frei und die Ausbilder Martina Bausch und Andreas Heizmann. Den Besuchern wurden die Prozesse bei FreiLacke durch einen Rundgang von Azubis, anhand eines Musterauftrages für einen Kunden veranschaulicht.

Die Führung startete in der Verwaltung, mit der Einführung in die Bereiche Vertrieb und Einkauf. Im diesem Zuge wurden nicht nur die Abteilungen genauer vorgestellt, sondern auch die Azubis und deren dazugehörige Ausbildungsberufe.

Nachdem der Musterauftrag im Vertrieb erfasst und die benötigten Rohstoffe vom Einkauf bestellt wurden, führte die Prozesskette die Besucher in die Entwicklung.

Dort wurden die Tätigkeitsfelder und Aufgaben eines Lacklaboranten bzw. Lackingenieurs, anhand von Musterblechen und vorhanden Rohstoffen aufgezeigt.

Nach der fertigen Entwicklung des Lackes und nach Freigabe durch den Kunden folgte die Produktion. Dorthin führte auch die nächste Station des Rundganges. Hier wurden Berufsfelder und Tätigkeiten des Chemikanten und der Produktionsfachkraft für Chemie erläutert. In diesem Zuge konnte auch die Betriebstechnik ihre Aufgabenbereiche und Azubis bei FreiLacke vorstellen.

Als letzten Prozessschritt wurde der Versand und die Logistik vorgestellt. Als Highlight wurden das Hochregallager und die Schmalgangstabler in der neuen Produktionslogistik Pulver gezeigt.

Die Abschlusspräsentation im Raum Löffingen rundete die Führung ab. Anschließend konnten sich die Besucher bei Häppchen mit den Ausbildern und Azubis unterhalten und sich über die Berufswahl bei FreiLacke genauer informieren.

 

Impressionen zum Berufsinformationsnachmittag

« 2 von 8 »