Freie Stellen bei FreiLacke. Jetzt bewerben!

Azubis unterstützen die Schülerfirma AJANTHA Home // Azubis unterstützen die Schülerfirma AJANTHA

Azubis unterstützen die Schülerfirma AJANTHA

Azubis unterstützen die Schülerfirma AJANTHA

Azubi-Sozialprojekt „Weihnachtsmarkt“ unterstützt Schülerfirma AJANTHA

 

FreiLacke spendet 600 Euro an Schulprojekt der Realschule Donaueschingen

 

Am 13. Dezember 2017 veranstaltete FreiLacke, zusammen mit der Schülerfirma AJANTHA und unter Mitwirkung der Bläserklasse der Realschule Donaueschingen, einen Weihnachtsmarkt auf dem Firmengelände für Mitarbeiter und Familienangehörige.


Impressionen


Für die Organisation und Durchführung des Weihnachtsmarktes war ein Azubiteam, bestehend aus Alexandra Erdlej, Alina Grießhaber, Luisa Gut und Simon Pietschmann, verantwortlich. Diese wurden von weiteren Azubis und Ausbildern unterstützt.
Die Schülerfirma AJANTHA verkaufte weihnachtliche Präsente, die zum einen in Sri Lanka gefertigt wurden oder von regionalen Erzeugern stammen, die handwerkliche Produkte in ökologischer Verantwortung herstellen. Für die musikalische Umrahmung sorgte die Bläserklasse der Realschule Donaueschingen und der FreiLacke-Chor. Die Azubis haben die Bewirtung auf Spendenbasis übernommen.

Gerhard Bäumle, Sandra Gehringer, Winfried Klötzer und Martina Bausch von FreiLacke (v.l.) übergeben Monika Wenger (2. v. r.) die Spende.

Nach dieser erfolgreichen Veranstaltung konnten wir der betreuenden Lehrerin Monika Wenger am Donnerstag, den 25. Januar 2018 eine Spende von 600 Euro übergeben.
Diese gemeinsame Veranstaltung gehört zu einer der vielen Aktionen, die FreiLacke im Rahmen der Schulkooperation mit der Realschule Donaueschingen über das komplette Jahr durchführt.